Über mich

Starman Josef
Josef Starman

Bereits während des Studiums an der Universität für Bodenkultur nützte ich  die Chance für Praxis- und Forschungsaufenthalte in den USA, Schweiz und BRD. Nach Studienabschluss war ich  österreichweit im kirchlichen Jugend- u. Bildungsmanagement tätig. Als Geschäftsführer von Bio-Ernte-Austria baute ich  ein bundesweit aktives Management- und Marketing-Zentrum auf. In einem international tätigen Beratungsunternehmen zeichnete ich als Projektleiter und Betriebsberater für Neuorientierung und Personalentwicklung verantwortlich. Seit 1994 bin ich selbständiger Trainer, Coach und Berater für Menschen, Teams und Organisationen.

Zusatz-Ausbildungen

  • NPO-Management: Institut für Personal- u. Organisationsentwicklung, Linz
  • Regionales Projekt-Management: ÖAR-Regionalberatung GmbH, Wien
  • Einzel- u. Team-Coaching: Fa. FUTURE- Wolfgang Stabentheiner, Innsbruck
  • Kurs für Wirtschaft-Ethik-Politik: Katholische Sozialakademie Österreichs, Wien
  • Systemische Struktur- u. Organisations-Aufstellungsarbeit (APSYS, Graz)
  • Lösungsfokusierte Kurzeitberatung (Insa Sparrer, Graz, München)

Mein Seminarstil

Begeisterte, inspirierte Menschen bringen exzellente Leistungen. Womit nicht das Strohfeuer einer kurzfristigen Euphorie gemeint ist, sondern die Begeisterung jener Menschen, die sich am richtigen Platz fühlen, Sinn in ihrer Tätigkeit erfahren, an den Herausforderungen wachsen und einen besonderen Nutzen für andere stiften.

Exzellente Leistungen erfordern Wissen und Können. Deshalb werden Seminarinhalte nicht nur vermittelt, sondern auch die Fähigkeit der praktischen Anwendung trainiert und konkrete Umsetzungsschritte erarbeitet.

Theorie steht im Dienste der praktischen Anwendbarkeit. Spannende Vorträge, Trainings-Übungen, intensiver Erfahrungsaustausch und eine abwechslungsreiche Programmvielfalt schaffen eine motivierende Gruppenatmosphäre und gewinn-bringende Ergebnisse.

Durch die offenen Kontakte in der Gruppe, durch die reichhaltige Buntheit des Programms, aber auch durch eine Vielzahl wirkungsvoller Körperübungen tanken die Teilnehmer im Laufe eines Seminars einen Menge Energie und kehren voll Kraft und Motivation zu ihrem Aufgabenbereich und in ihre Familien zurück. Sie profitieren daher sowohl im beruflichen, wie auch in ihrem privaten Leben.

So können Menschen in Verantwortung ihr Potenzial entfalten, authentisch umsetzen und damit zu Höchstleistungen gelangen.